©Anjeza Cikopano

   D I E  F L E D E R M A U S

     Operette von Johann Strauß

     Inszenierung: Carolin Pienkos und Cornelius Obonya
     Teatro alla Scala, Mailand

     Premiere: 19.1.2018

     Vorstellungen und Tickets:
     www.teatroallascala.org

GERN HART UND KOMISCH
Lyrik von Robert Gernhardt
Lesung und Musik 
Cornelius Obonya und die Österreichischen Salonisten
Musikalische Leitung: Peter Gillmayr 
Nächste Termine: 
21.6.2018, Schweiz, Festival Kyburgiade, www.kyburgiade.ch

MORGEN MUSS ICH FORT VON HIER
Musik und Texte,
die im Dritten Reich verboten waren
Cornelius Obonya und das Ballaststofforchster Salzburg
Musikalische Leitung: Egon Achatz
Nächste Termine: 
12.12.2018, 19:00, RADIOKULTURHAUS Wien
13.12.2018, 11:00, RADIOKULTURHAUS Wien, Schülerkonzert
8.6.und 9.6.2018, 19:00 Theater Schweinfurt, www.theater-schweinfurt.de

SCHÖN IST SO EIN RINGELSPIEL
Hermann Leopoldi
Liederabend von Bela Koreny
mit Andrea Eckert, Cornelius Obonya und Bela Koreny
Termine: www.productionmanagement.com
Anfragen: Fr. Tina Mayrhofer
tm@productionmanagement.com
Nächste Termine: 
„WALZER, CSARDAS UND KLEZMER-MELODIEN“
Österreichische Kulturtage in Tel Aviv, Israel
7.2.-13.2.2018
www.wien-telaviv.com
office@wien-telaviv.com

  

 

 

 

 

2013 erschien ein Buch:

Cornelius Obonya
"Kommen Sie bitte weiter vor"
aufgezeichnet von Haide Tenner

Amalthea-Verlag